Thermo-Holzbodenplatte

Wiederbelebung einer alten Bauweise 

 

Die Thermo-Holzbodenplatte hat einen Abstand von ca. 60 cm zum dauerhaften kalten Erdreich - ein großer geldwerter Vorteil.

 

  • kein Wärmeverlust durch Kontakt und Wärmeleitung zum dauerhaft kalten Erdreich
  • beste Dämmwerte zum minimalen Preis
  • Kostenminimierung durch Zusammenfassung von Bauebenen
  • schnelle Bauzeit und höchste Maßhaltigkeit
  • Hochbau und Bodenplatte aus einer Hand
  • feste Verbindung von Bodenplatte und Hochbau durch Spezialschrauben
  • gewichtsoptimierte Bauweise für günstige Fundamente
  • optimal zugänglich und volle Revisionsfähigkeit der Sanitär- und Elektroinstallation
  • Aufbau auf Krinner Schraubfundamente oder Streifenfundamente
  • dauerhafte Abdichtung mit Cetris® Platten (ph – Wert 12 = Fäulnisresistent)

 

Die Thermo-Holzbodenplatte ist eine exklusive Produktentwicklung von Gesundbau.

 

 

In der Grafik sehen Sie den schematischen Aufbau einer Thermo-Holzbodenplatte (zum Vergrößern einmal aufs Bild klicken).